Datenschutzrichtlinie von Cloudflare

Gültig ab dem 3. Juli 2018

Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie vom 25. Mai 2018 aktualisiert und einen neuen Abschnitt 14 über unseren Datenschutz-Streitbeilegungsdienstleister TRUSTe hinzugefügt.


Diese Datenschutzrichtlinie von Cloudflare ( „Richtlinie“) enthält Informationen, welche die Cloudflare, Inc. ( „Cloudflare“, „wir“, „uns“ oder „unser/unsere“) erfasst, wie wir diese verwenden, und die Optionen, wie Sie auf diese zugreifen, diese berichtigen oder löschen können.


DAS VERSPRECHEN VON CLOUDFLARE

Unsere Mission, ein besseres Internet aufzubauen, basiert auf der Bedeutung, die wir dem Aufbau von Vertrauen bei unseren Kunden, Website-Besuchern und der Internet-Community weltweit beimessen. Um dieses Vertrauen zu verdienen und aufrechtzuerhalten, verpflichten wir uns, transparent zu kommunizieren, Sicherheit zu bieten und die Privatsphäre der Daten in unseren Systemen zu schützen.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Informationen vertraulich. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, vermieten, weitergeben oder auf andere Weise offenlegen, ohne Sie zuvor darüber zu benachrichtigen und Ihnen die Möglichkeit zur Einwilligung zu geben, es sei denn, dies ist notwendig, um unsere Dienstleistungen zu erbringen, oder ist anderweitig in dieser Richtlinie beschrieben.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen oder anderen Dingen im Zusammenhang mit Cloudflare haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:

Cloudflare, Inc.
101 Townsend St,
San Francisco, CA 94107
USA
Attention: Data Protection Officer
[email protected]